*
Menu
Home Home
Pferdehof Pferdehof
Wanderreiten Wanderreiten
Kinderreitlager Kinderreitlager
Kutschenfahren Kutschenfahren
Ausbildung Ausbildung
Schulpferde Schulpferde
RSV Jagamühle RSV Jagamühle
Hippotherapie Hippotherapie
Links/Partner Links/Partner
Kontakt Kontakt
Fotogalerie Fotogalerie

Hippotherapie

Klaus A. Janes

Dipl. Physiotherapeut

Hippotherapeut                                  

Hippotherapie bietet bei Patienten mit  vor allem neurologischen Diagnosen, speziell bei

Kindern und Jugendlichen, eine sehr gute Möglichkeit zur begleitenden

Bewegungstherapie. Zum Unterschied von anderen Therapiearten steht dabei das Pferd

als überragender Motivationsträger zur Verfügug.

Motivierte und positiv eingestellte Patienten lernen leicht.

 

Das war mit Grund, dass ich 1991 die Ausbildung zum Hippotherapeuten absolvierte.

Anschließend bis 2004 war ich bei Mosaik in Graz ( "Hirtenkloster" ), wo ich seit 1989

beschäftig war, unter anderem als Hippotherapeut tätig.

Seit 1993 bis heute arbeite ich als Hippotherapeut auch in Weiz.

Und jetzt auch am Pferdehof Jagamuehle in Pölfing-Brunn.

Termine bitte under der Telefonnummer 0676/5701270 oder E-Mail info@jagamuehle.at

 

 Jeden Dienstag Hippotherapie mit Klaus A. Janes

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren über den Ankauf eines

HIPPOTHERAPIE LIFT für Rollstuhl Klienten 

                              KCI Austria GmbH. Hr.Prattes Wolfgang

                              Hr. Karl Pommer  Wettmannstätten

                              Fa: Sinnitsch Metallbau St. Martin in Sulmtal

                              Feierliche Übergabe des Lifts bei

                              Advent im Stall 15. und 16. Dezember 2012

 

 Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde

Advent im Stall machte es möglich das ein junger Hippotherapie-Patient ein Jahr lang zum Pferdehof Jagamuehle einmal wöchentlich gratis zum Reiten kommen kann.
Patrick Pauritsch – er leidet seit acht Jahre an Epilepsie.
„Zusätzlich zur medikamentösen Behandlung steigerte die Hippotherapie am Pferdehof Jagamuehle sein Wohlbefinden“
Seine Mutter Elfriede Pauritsch schilderte sein Zustand hat sich in den letzten Jahr wesentlich verbessert. Und sie teilt daher mit ihrem Sohn die Freude über das großzügige Geschenk des Pferdehofs Jagamuehle umso mehr.
Wir möchten die Gelegenheit nützen uns bei allen freiwilligen Helfern, bei der Gemeinde Pölfing-Brunn, besonders bei Rene Kosiak, und allen Sponsoren zu bedanken die eine solche großartige Veranstaltung möglich gemacht haben.

 

Der Pferdehof Jagamuehl unterstützte in den letzten Jahren mit den Therapiepferd Cairon  die Klienten.

 

Auch zu gratis Kutschenfahrten wurden unsere Klienten eingeladen.

Lebenshilfe Steiermark, Tageswerkstätte St. Nikolai

 

 

 

 

Helene

Von der Hippotherapie über den Reiterpass zur Nadelprüfung und nun beim ersten Springturnier.

Vor ca. 5 Jahre begann die schüchterne kleine Helene ihre ersten Erfahrungen mit dem Pferd über die Hippotherapie zu sammeln.Recht schnell nach der Hippotherapie begann sie mit demSchulunterricht. Ein Talent wuchs heran. Mit sehr viel Ehrgeitz und Fleiß schaffte sie 2010 den Reiterpass Unermüdlich ging es weiter zur goldene Nadelprüfung.Die sie anfang Oktober 2011 mit Bravour meisterte.Am 9. Oktober war ihr großer Tag, denn da durfte sie das erste mal bei einem Springturnier teilnehmen. Wo sie einen hervorragenden Platz erreichte.

Dein Trainer Bruno wünscht dir weiterhin viel Erfolg.

 

 

Unten Copyright
Beste Auflösung 1024x768 Pixel
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail